Diese Seite verwendet Cookies, die es uns ermöglichen, Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Wenn Sie den Besuch fortsetzen, erklären Sie sich damit einverstanden. OK, einverstanden
| Deutsch |

SRA Meinerzhagen II

Einladung zur Spezial-Rassehunde-Ausstellung am Sonntag, 27.03.2022

Als Richter hat Frau Petra Kleis-Breuer, D zugesagt.

Richteränderungen vorbehalten! Die Ausstellung ist vom VDH und vom 1. SSCD e.V. genehmigt und geschützt.

Programm:

08:00 Uhr Einlass (nur mit gültigem Impfausweis)
10:00 Uhr Beginn des Richtens
12:00 Uhr Mittagspause, ca. 1 Stunde

Es werden keine Wettbewerbe wie Kind u. Hund stattfinden!

Titel und Anwartschaften werden nach der Ausstellungsordnung des 1. SSCD e.V. und des VDH e.V vergeben. Mit der Anmeldung erklärt der Aussteller, die Ausstellungsbestimmungen des VDH e.V. und des 1. SSCD e.V. zu kennen und diese zu beachten. Der Eigentümer des Hundes haftet für jeden Schaden, den sein Hund anrichtet und für Bisse, welche dieser Personen zufügt.

 

Ort: Ebbehalle Valbert, Heidehang, 58540 Meinerzhagen
Impfung: Kein Einlass für Hunde ohne gültige Tollwutschutzimpfung
Bewirtung: Für das leibliche Wohl wird mit Frühstück, Mittagessen und Kuchen gesorgt
Meldegebühren:
  • 35,00 € Jugend-, Zwischen-, Champion- u. Offenen Klasse
  • 20,00 € Veteranenklasse
  • 15,00 € Jüngstenklasse
  • 10,00 € Babyklasse
Zuchtzulassung: Nach Absprache im Anschluss. Bitte online unter Klasse=Zuchtzulassung melden.
Meldeschluss: 13.03.2022
Veranstalter: Hauptclub
Ausstellungsleitung: Kerstin Wolff
Telefon: 0170 / 2004001
E-Mail: Kerstin-Wolff@unitybox.de

 

Zahlung der Meldegebühren

Konto des 1. SSCD e.V. Volksbank Mittelhessen eG
IBAN: DE06 5139 0000 0027 5466 09
BIC: VBMHDE5F

WICHTIG! Bitte unbedingt beachten!
Im Feld "Verwendungzweck" benötigen wir die folgenden Angaben: Tag der Ausstellung, Klasse und Name des Hundes.

Das Meldegeld ist mit Abgabe der Meldung, spätestens zum Meldeschluss fällig. Bei verspäteter Zahlung werden 5,00 € zusätzlich als Säumniszuschlag erhoben. Hiervon ausgenommen sind ausländische Aussteller.

 

Corona-Regelungen

Die Veranstaltung wird voraussichtlich unter 2G oder 2G plus stattfinden!!

Die aktuellen gültigen Corona-Bestimmungen müssen eingehalten werden. Unser Hygienekonzept wird stets auf die aktuelle Lage und den Veranstaltungsort angepasst. Weitere Informationen werden wir auf dieser Seite veröffentlichen.

100% Rückzahlung des Meldegeldes, wenn die Ausstellung durch eine veränderte Covid-19 Infektionslage bzw. behördliche Anweisung abgesagt werden muss! Wir behalten uns nach behördlicher Anweisung eine Meldezahlbegrenzung pro Tag vor.

 

Informationen zum Veranstaltungsort

Mittagessen

Für das Mittagsessen sorgt diesmal ein Foodtruck.

 

 

Karte


 

Änderungshistorie

Datum Hinweise
14.03.2022 Die Meldestatistik ist öffentlich
23.01.2022 Die Online-Meldungen wurden freigeschaltet
22.01.2022 Veröffentlichung der Einladung